Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Kontakt

Freunde der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund e.V.
Dekanat Mathematik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44221 Dortmund

E-mail

Tel.: 0231 / 755 - 7833


Bankverbindung

Freunde der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund e.V.
Kto.Nr. 001 188 062
bei Sparkasse Dortmund
BLZ 440 501 99
IBAN: DE39 4405 0199 0001 1880 62
BIC: DORTDE33XXX,
Sparkasse Dortmund

Ankündigung der Absolventenfeier 2008 / Jahresfeier 2008 der Fakultät für Mathematik

Am Freitag, dem 17. Oktober 2008, findet ab 17 Uhr im und um das Audimax im Foyer des Mathematikgebäudes der Technischen Universität Dortmund die "Jahresfeier 2008 der Fakultät für Mathematik", in deren Rahmen auch die diesjährigen Absolventen unserer Fakultät geehrt werden, statt. Damit ersetzt sie die für den 12.Juli geplante Absolventenfeier.

Unser Verein ist hier natürlich organisatorisch und finanziell unterstützend tätig.

Dazu eine e-Mail vom 1. Vorsitzenden Prof. Dr. Stefan Turek:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit teile ich Ihnen mit, dass wir den Termin der Absolventenfeier 2008 verschoben haben auf nunmehr Freitag, den 17. Oktober 2008. Neben der Termin-Verschiebung haben sich auch Name/Motivation der Feier geändert:

Am Freitag, dem 17. Oktober 2008 findet nun ab 17 Uhr im (und um das) Audimax statt ...

die "Jahresfeier 2008 der Fakultät für Mathematik"

Warum eine erneute Verschiebung?

Das neue (zukünftig in jedem Jahr einzuhaltende) Datum (Freitag der ersten Vorlesungswoche des Wintersemesters) hat gegenüber dem bisherigen Datum "Juli 2008" große Vorteile...:
Nach ausgiebiger Diskussion im Dekanat haben zwei gewichtige Beweggründe den Ausschlag gegeben:

1) So werden Absolventen, die ihr Studium im Herbst eines Jahres beenden (z.B. BA Lehramt ... später auch alle anderen Bachelor-Absolventen in Regelstudienzeit), noch im selben Jahr geehrt und nicht (wie bisher) erst ein Jahr später!

2) Ein Termin in der ersten Vorlesungswoche im Wintersemester gibt uns außerdem die Gelegenheit, die neuen Studierenden unserer Studiengänge offiziell begrüßen zu können. Diese bislang noch fehlende "Einrichtung" wird sicher von den neuen Studierenden gut angenommen werden und diese erhalten dadurch erste Einblicke in die Faktultät und lernen direkt zu Beginn des Studiums weitere Hochschullehrer/innen und Mitglieder der Fakultät kennen.

Warum die Namensänderung?

Die Änderung auf "Jahresfeier der Fakultät" macht klar, dass hier eben nicht nur die Absolventen geehrt werden sollen, sondern wir gemeinsam einen feierlichen Abschluss (Absolventinnen/Absolventen) bzw. Beginn (Studienanfänger/innen) in der Fakultät für Mathematik begehen.Der neue Termin während der Vorlesungszeit (der zudem nun auf einem FREITAG -- vorher Samstag -- liegt), macht dann auch sicher eine deutlich höhere Beteiligung von Fakultätsangehörigen möglich.Auch soll die gesamte Veranstaltung etwas gestrafft werden... das anschließende Grillen entfällt... stattdessen wird bei einem Glas Sekt und evt. kleinem Imbiss die Feier zeitlich begrenzter und daher mit weniger Aufwand zu planen und zu bestreiten sein. So müssen dann nicht alle Helfer/innen aufgrund einer zumeist sehr kleinen Gruppe "Feiernder" bis weit in die frühen Morgenstunden ausharren...
Es wäre schön, wenn sich diese Jahresfeier für alle Mitglieder unserer Fakultät und Ehemaligen / Freunde als fester Bestandteil der Jahresplanung etablieren würde.

Wir hoffen, Ihnen die Beweggründe für eine nochmalige Verlegung des Termins klargemacht zu haben und hoffen nunmehr auf Ihre tatkräftige Unterstützung, damit unsere erste "Jahresfeier" ein voller Erfolg wird!

Also, bitte merken Sie sich unbedingt den Freitag, 17. Oktober 2008, ab 17 Uhr im (und um das) Audimax vor!

Herzlichst,

Ihr
Stefan Turek, 1. Vorsitzender (und Dekan)